Holz

Nadelholz

Das Hauptprodukt des Forstbetriebes ist Rundholz. Neben Fichten­abschnitten kann Langholz auf Bestellung oder das ganze Jahr hindurch „just-in-time“ bereitgestellt werden. Selbstverständlich berücksichtigen wir gerne die Aushaltungswünsche unserer Kunden. Douglasienholz kann bisher vor allem in Abschnittsform ausgehalten und aus Durchforstungen zur Verfügung gestellt werden.

Holz der kurzen Wege

Der Forstbetrieb Waldburg-Wolfegg-Waldsee präferiert aus ökolo­gischen und regional-wirtschaftlichen Gründen einen Holzverkauf der „kurzen Wege“. Wir verstehen uns als leistungsstarker Partner insbesondere der regionalen Sägewerke. Bei entsprechender Nach­frage stehen wir selbstverständlich auch weiteren Kunden, nicht zuletzt aus dem nahen und fernen Ausland, als aufgeschlossener Anbieter zur Verfügung.

Laubholz/Brennholz

Beim Laubholz dominieren mittelstarke Buchen-Stammholz­sorti­mente, die wir ab Oktober ausschließlich nach Vorabsprachen auf Kundenwunsch einschlagen. Beim Edellaubholz dominiert noch die Esche. Geringe Mengen weiterer Baumarten, wie Bergahorn, Kirsche und Eiche können geliefert werden.

Der Forstbetrieb Fürst zu Waldburg-Wolfegg-Waldsee ist zwischen Ravensburg, Wangen, Kisslegg und Biberach ein gefragter Lieferant von Laubbrennholz, dass wir ausschließlich in langer Form bereit­stellen und polterweise gerne auch an Endverbraucher an der Waldstraße zur eigenen Weiterverarbeitung vermarkten. Bestellungen platzieren Sie bitte hier.

Anfrage Holzbestellung

Anfrage Holz

Was ist die Summe aus 4 und 3?